Praxistag: Unterspritzungstechniken mit Hyaluronsäure

In diesem Workshop geht es darum, die neuesten Techniken aus dem Bereich der Unterspritzung mit Hyaluronsäure (ästhetische Augmentationsverfahren mit Fillern) kennenzulernen und praktisch zu üben. Die Teilnehmer werden unter Anleitung selber "Hand anlegen". Durch intensive Wiederholung sowie professionelle Tipps & Tricks lernen Sie zukünftig routiniert & angstfrei mit Spritze und Nadel umzugehen.

Schwerpunkte wie zum Beispiel Lippenmodellierung, Behandlungen mit stumpfer Kanüle, Facecontouring können, je nach Erfahrung und Erwartungen der einzelnen Teilnehmer,  vor der Schulung  individuell mit der Seminarleitung abgestimmt werden.

 

Voraussetzungen

-  Jede/r Teilnehmer/in benötigt eine Heilerlaubnis als Arzt/Ärztin oder Heilpraktiker/in nach dem HPG

-  Die Teilnehmer können Modelle mitbringen oder sich gegenseitig für die Behandlung/praktische

   Arbeit zur Verfügung stellen- 

Teilnehmergebühr

 

- Ab Euro 350,-(zzgl. 19% MwSt)

 

Bei verbindlicher Anmeldung (Email) erhalten sie unsere Zahlungs/Kontoinformationen. Die Gebühr beinhaltet Getränke, Kaffee, Tee & Snacks. Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss des Kurses ein persönliches Zertifikat. Um die Kursinhalte effektiv und nachhaltig übermitteln zu können, erlauben wir uns die Gruppe der Teilnehmer auf höchstens fünf Personen zu beschränken. 

 

Pro Teilnehmer wird 1x Komplettmaterial (1 ml Hyaluronsäure) für die praktischen Übungen kostenlos gestellt. Falls weitere Materialien benötigt werden, können diese zum Seminar-Sonderpreisen gekauft werden (Barzahlung vor Ort, keine EC-/VISA-Karte).